Wünsche zum Weihnachtsfest

Leserbriefe / 23.12.2016 • 18:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ich wünsche heuer trotz oder gerade wegen des Terrors, der Not und des Elends auf der ganzen Welt allen Menschen zum Weihnachtsfest und für das kommende Jahr 2017 zumindest einen Funken von Zeit zum Innehalten, Kraft und Zuversicht, auch in fröhliche Gesichter schauen können, Erinnerungen an schöne und gute Zeiten, Solidarität und einen Glauben an das Gute im Menschen, Kinderlachen, leise Melodien, einen warmen Platz an kalten Tagen, trotzdem gute Gedanken, Geborgenheit, jemanden, der dir ein Lächeln schenkt, kleine und große Wunder und einen weihnachtlichen Frieden. Ich fühle mich in diesen Tagen vor allem mit jenen Menschen verbunden, denen es derzeit sehr schwerfällt, an die Menschwerdung Gottes – für alle Menschen – zu glauben.

Hans Riedler,

Hofmannstrasse, Linz