Ferien mal etwas anders

Kultur / 26.12.2016 • 21:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Im KUB können sich Kinder kreativ austoben.  Foto: Hartinger
Im KUB können sich Kinder kreativ austoben.  Foto: Hartinger

Das Kunsthaus Bregenz veranstaltet in den Ferien Workshops
für junge Künstler.

Bregenz. (VN) Ferien mal anders erleben: Das Kunsthaus Bregenz bietet in der ersten Jännerwoche wie gewohnt ein tolles und spannendes Ferienprogramm für Kinder. Im KUB dürfen sich junge Nachwuchskünstler im Alter von sechs bis zwölf Jahren auf einen Workshop unter der Leitung von Marco Ceroli freuen. An drei Kurstagen werden die Inhalte der Ausstellung auf kreative Weise im KUB Atelier mit dem bekannten Kunstpädagogen erarbeitet. „Wir sind Schiffe auf dem Meer. Wir sind keine Enten auf dem Teich“ lautet der Titel des Workshops, der von Dienstag, 3. Jänner, bis Donnerstag, 5. Jänner, jeweils von 10 bis 13 Uhr veranstaltet wird. Den krönenden Abschluss des kreativen Workshops bildet wie immer am Donnerstagmittag die beliebte „Vernissage“, zu der auch die Eltern herzlich eingeladen sind.

Anmeldung zum Kinderworkshop im Kunsthaus Bregenz unter Tel.: 05574-485 94-415