Play-off ohne Titelverteidiger aus Denver

Sport / 26.12.2016 • 20:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Quarterback Trevor Siemian und seine Broncos scheiterten. afp
Quarterback Trevor Siemian und seine Broncos scheiterten. afp

Kansas City. Die Denver Broncos werden ihren Titel in der NFL nicht erfolgreich verteidigen können. Nach einer 10:33-Niederlage bei den Kansas City Chiefs hat der Titelverteidiger keine Chance mehr, in die Play-offs zu kommen. Die klare Schlappe bei den Chiefs war die siebte der Bronocs in dieser Saison, dem stehen nur acht Siege gegenüber.