Málaga buhlt um Salzburgs Garcia

Sport / 27.12.2016 • 22:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Málaga. Der spanische Erstligist FC Málaga und Trainer Juande Ramos haben ihre Zusammenarbeit beendet. Die Auflösung des bis 2019 laufenden Vertrages ist nun unterzeichnet. Der 62-jährige Trainer hatte bereits in der Vorwoche seinen Rücktritt bekannt gegeben, doch vorerst wurde das vom Verein nicht akzeptiert. Beim Klub aus Andalusien rückt nun Oscar Garcia ins Blickfeld. Der 43-jährige Spanier ist Chefcoach von RB Salzburg.