Fahndung nach Verkehrsrowdy

Vorarlberg / 28.12.2016 • 22:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Vaduz. Am Mittwoch gegen 14 Uhr überquerte ein von Vaduz nach Schaan fahrender SUV auf Höhe der AGIP-Tankstelle auf der Landstraße die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer blieb wie seine beiden Mitfahrer unverletzt, gibt jedoch an, einem Motorradfahrer, der ihm auf seiner Spur entgegenkam, ausgewichen zu sein. Die Liechtensteiner Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter Tel. +423 236 71 11 zu melden.