Immobilien und Beratung

Immo / 29.12.2016 • 14:02 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Aktuell. Die Österreicher wechseln im Leben durchschnittlich dreimal ihre Wohnung. Mit fachkundiger Begleitung ist das einfacher.

Ob Singlewohnung oder dann die Familienwohnung sowie – nach dem Auszug der Kinder – erneut eine kleinere Wohnung: Es geht jedes Mal um große Summen, nicht selten bis zur finanziellen Leistungsgrenze. Dazu erläutert Mag. Bernd Hagen M.A., Realbüro Hagen, Lustenau: „Bei solch weitreichenden Entscheidungen einen kompetenten Berater zur Seite zu haben, ist ein großer Vorteil. Der Immobilientreuhänder beherrscht die Risiken eines solchen Engagements.“

Immerhin geht es bei einer Immobilie nicht nur um passende Räume. Es gehören auch die Rahmenbedingungen wie z. B. Zufahrt, Gehrechte, Ver- und Entsorgungsleitungen, Wohnrechte oder evtl. Dienstbarkeiten und andere wichtige Details berücksichtigt. Passt eines davon nicht, kann das zu größeren Problemen führen.

Von der Erfahrung profitieren

Erfahrene Immobilientreuhänder haben Erfahrungen in diesen entscheidenden Fragen, sie müssen aufgrund ihrer Ausbildung und Erfahrung alle wesentlichen Aspekte beim Kauf einer Immobilie genau beurteilen können. Bernd Hagen: „Dazu gehören die Einschätzung der Lage, des Preises sowie die Frage nach einer sicheren Geldanlage.“

Honorar nur bei Erfolg

Ein entscheidender Punkt laut Mag. Hagen: „Der Makler arbeitet außerdem auf Erfolgsbasis. Seine Kosten fallen also nur bei erfolgreicher Tätigkeit an!“ Wer als Laie ein Immobiliengeschäft ohne Beratung durch einen Fachmann eingeht, spart am falschen Ort. Eine falsche Entscheidung beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie kann zu einem enormen Verlust sowohl in finanzieller Hinsicht wie auch in der Lebensqualität führen. Fachkundige Beratung kann das verhindern.

Wenn es um große Summen geht, ist der Rat des Fachmannes wichtig. Mag. Bernd Hagen M.A., Realbüro Hagen, Lustenau

Zufahrt Beim Kauf einer Immobilie gehört unter anderem abgeklärt, ob eine Zufahrt zum Grundstück vorhanden ist.

Zufahrt Beim Kauf einer Immobilie gehört unter anderem abgeklärt, ob eine Zufahrt zum Grundstück vorhanden ist.

Die Kosten für die Beratung fallen nur bei erfolgreicher Tätigkeit an.
Die Kosten für die Beratung fallen nur bei erfolgreicher Tätigkeit an.

In „Immobilien aktuell“
geben die VN in Zusammen-arbeit mit der Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der Wirtschaftskammer Tipps für den Immobilienbereich.