Agnes Husslein beschwert sich

Kultur / 30.12.2016 • 18:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Die scheidende Belvedere-Direktorin Agnes Husslein-Arco ist „entsetzt darüber, wie mit mir umgegangen wurde“. So findet sie es „schon sehr eigenartig, dass dem Minister der Mut fehlte, mich zu verabschieden“, so Husslein im „Kurier“. „Das zeugt nicht von Größe.“ Kulturminister Thomas Drozda hatte ihren Vertrag wegen Compliance-Verstößen nicht verlängert.