Das Ende der Sowjetunion

VN Titelblatt / 30.12.2016 • 22:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Michail Gorbatschow trug zum Zerfall der UdSSR bei.  reuters
Michail Gorbatschow trug zum Zerfall der UdSSR bei.  reuters

moskau. Schlag Mitternacht am 31. Dezember 1991 war Schluss. Mit dem Jahreswechsel vor 25 Jahren hörte die Sowjetunion endgültig auf zu existieren. Das Land der Oktoberrevolution, das Land Lenins und Stalins, das Land der Gulag-Straflager und des ersten Raumflugs, das kommunistische Reich mit weltumspannenden revolutionären Zielen war von einem Tag auf den anderen nicht mehr da. /A2