Radlegende Kübler ist tot

Sport / 30.12.2016 • 23:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Zürich. Die Schweizer Rad-legende Ferdy Kübler ist tot. Der 97-Jährige starb in einem Züricher Krankenhaus, wie seine Frau Christina sagte. Kübler gewann 1950 als erster Schweizer Radsportler die Tour de France. Insgesamt feierte er fünf Etappensiege bei der Frankreich-Rundfahrt. 1951 wurde er Straßen-Weltmeister.