Liebe auf den ersten Blick

Vorarlberg / 25.07.2017 • 19:15 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Angela und Michael Wolf aus Riefensberg gaben sich im Standesamt in Hittisau das Ja-Wort. Foto: Wolf
Angela und Michael Wolf aus Riefensberg gaben sich im Standesamt in Hittisau das Ja-Wort. Foto: Wolf

Die „Hochzeit der Woche“ feierten Michael und Angela Wolf aus Riefensberg.

Riefensberg. „Es war Liebe auf den ersten Blick“, sagt Facharbeiter Michael Wolf  über seine Frau Angela. Kennengelernt haben sich der 32-jährige Riefensberger und die 34-jährige gebürtige Deutsche vor neun Jahren in einem Restaurant in Immenstadt im Allgäu. Seiher sind die beiden ein Paar. „Angela hat alle Eigenschaften, die man sich bei einer Frau wünscht. Wir passen einfach gut zusammen“, schwärmt Michael.

Um sein gemeinsames Glück perfekt zu machen, gab sich das Brautpaar am 14. Juli dieses Jahres im Standesamt in Hittisau gegenseitig das Ja-Wort. Begleitet wurden sie von ihren Trauzeugen Enrico und Elisabeth Hafner sowie ihren Kindern Laura, Alina und Raphael.

Hochzeitsfest im Garten

Das anschließende unvergessliche Hochzeitsfest im eigenen Garten in Riefensberg, wo das Brautpaar gemeinsam wohnt, war für die beiden der Höhepunkt des Tages. „Wir haben Zelte aufgebaut und lange gefeiert“, erzählt der Bräutigam. Viele Glück- und Segenswünsche der 85 Hochzeitsgäste begleiteten das Paar durch den schönsten Tag in seinem Leben. Eine Hochzeitsreise hat das frisch vermählte Brautpaar noch nicht geplant. „Aber das holen wir ganz bestimmt nach“, betont Michael Wolf.

„Die Hochzeit der Woche“

Die Vorarlberger Nachrichten suchen in einer neuen Serie ab sofort nach der „Hochzeit der Woche“. Haben auch Sie in diesem Jahr geheiratet und wollen uns erzählen, wie Sie den schönsten Tag im Leben verbracht haben? Dann bewerben Sie sich. Die schönsten Geschichten und romantischsten Hochzeitsfotos werden in den VN veröffentlicht.

Das Formular zur Bewerbung für die „Hochzeit der Woche“ finden Sie unter www.vn.at/hochzeit