Neuer Brunnen in Schruns wird eingeweiht

Vorarlberg / 26.07.2017 • 22:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schruns. Zum 45. Todestag von Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi wird heute um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Schruns ein Gedenkgottesdienst gefeiert und zudem der neue Brunnen am Kirchplatz eingeweiht. Coudenhove-Kalergi gilt als Vordenker der europäischen Einigungsbewegung. 1972 starb er bei einem Kuraufenthalt in Schruns.