Wut an Moped ausgelassen

Vorarlberg / 26.07.2017 • 22:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

SChwarzach. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, begaben sich Unbekannte in der Zeit vom Montag, 17. Juli, 14 Uhr, bis zum Dienstag, 18. Juli, 1.35 Uhr, zur ÖBB-Haltestelle Schwarzach.

Dort montieren sie von einem dort abgestellt gewesenen Moped, Marke MRT50, weiß lackiert, die Frontseitenverkleidung ab, beschädigten den Mopedsitz und ließen das Benzin aus dem Tank aus. Die Polizei Wolfurt bittet um Hinweise.