Feuer auf dem Dach eines Wohnhauses

Vorarlberg / 27.07.2017 • 22:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schaden in noch nicht bestimmter Höhe entstand Donnerstagnacht bei einem Brand in einem Einfamilienhaus im benachbarten schweizerischen Wolfhalden. Personen wurden nicht verletzt.  Den ausgerückten Feuerwehren Regiwehr und Oberegg gelang es rasch, das Feuer unter Kontrolle zu bringen und ein weiteres Ausbreiten zu verhindern.   Foto: kapo