Spitzenplatz für Antenne

Vorarlberg / 27.07.2017 • 18:34 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
„Diese Zahlen sind ein großartiges Lob für die Arbeit unseres ganzen Teams“, freut sich Programmchef Dirk Klee.

Antenne Vorarlberg laut Radiotest der erfolgreichste Regionalsender Vorarlbergs.

Schwarzach. Der neueste Radiotest für den Zeitraum Juli 2016 bis Juni 2017, der die offiziellen Einschaltquoten aller Radiosender ausweist, zeigt: Bei der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Hörer hat Antenne Vorarlberg  einen Marktanteil von 30 Prozent und steht damit an der Spitze der regionalen Radiosender. Das gebührenfinanzierte ORF-Radio Vorarlberg kommt demnach auf 19 Prozent.

„Erfolgreichstes Privatradio“

Als Privatradio nimmt der Sender laut Radiotest auch national eine Spitzenposition ein: „Im Vergleich aller Privatsender vom Burgenland über Wien bis Vorarlberg ist Antenne Vorarlberg mit diesem Marktanteil das erfolgreichste Privatradio Österreichs. Wir freuen uns über diesen grandiosen Radiotest, der unseren Erfolg bestätigt“, kommentiert Geschäftsführer Mario Mally die neuesten Zahlen.

Das Marktforschungsinstitut Gfk Austria führt jedes Jahr rund 24.000 Interviews zu den Hörgewohnheiten der Österreicher durch. Die Zahlen werden zweimal jährlich veröffentlicht.