US-Schwimmer zeigten mit drei Goldenen auf

Sport / 27.07.2017 • 22:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Budapest. Das US-amerikanische Team hat bei der Schwimm-WM in Budapest drei von fünf vergebenen Goldmedaillen geholt. Die Krönung war ein Doppelsieg über 100 m Kraul durch Calaeb Dressel und Nathan Adrian. Außerdem schlug Chase Kalisz über 200 m Lagen und bei den Damen die von Katie Ledecky angeführte Kraulstaffel über 4 x 200 m zu.