Digitalisierung im Vergleich

Markt / 28.07.2017 • 07:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Studie. Vier von fünf österreichischen Unternehmen fühlen sich gut auf die digitale Transformation vorbereitet. Laut dem „Digital Economy and Society Index“ der EU liegt Österreich in Sachen Digitalisierung an zehnter Stelle. Gemessen an Österreichs Entwicklungsniveau sei der Digitalisierungsgrad „unterdurchschnittlich“, interpretiert das Wirtschaftsforschungsinstitut die Ergebnisse. So würde nur jede fünfte Firma eine Cloud nutzen.