Landesweites Rauchverbot auf den Philippinen

Gesund / 28.07.2017 • 07:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

manila. Auf den Philippinen ist ein landesweites Rauchverbot auf öffentlichen Plätzen in Kraft getreten. Die Regierung forderte die Bevölkerung auf, sich an die Verordnung zu halten. Das Verbot gilt sowohl in Gebäuden als auch draußen auf Spielplätzen, Gehsteigen, in Schulen und Restaurants sowie in Verkehrsmitteln. Für Raucher gibt es eigene, abgeschlossene Raucherräume.