Und da war noch . . .

Welt / 30.07.2017 • 22:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

. . . der Eisladen „La New­yorkina“ im New Yorker West Village der noch bis Ende August den Becher „Happy Hoppy“ (etwa „Fröhlich Hüpferisch“) verkauft. Er besteht aus mit Chipotle-Chili angereichertem Vanilleeis, Mezcal-Caramel, einer kandierten Orangenscheibe und gerösteten Heuschrecken. Die knusprigen Heuschrecken sind etwa so groß wie ein Fingerhut und schmecken unerwartet würzig. „Ich liebe den Geschmack und die Konsistenz“, sagte Inhaberin Fany Gerson. Der Eisbecher kostet umgerechnet etwa zehn Euro.