Hightech an der Börse

Markt / 31.07.2017 • 23:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. Die Börse biete mit T7 dem österreichischen Markt die weltweit modernste Handelstechnologie für den Wertpapierhandel. Das System wird – wie auch Xetra – von der Deutschen Börse AG als Technologiepartner zur Verfügung gestellt. Die Wiener Börse ist technischer Systembetreiber für die Börsen Budapest, Laibach, Prag und Zagreb und plant die neue Handelstechnologie auch an ihre Partner auszurollen. Zu den Vorteilen der neuen Systemgeneration zählen die Abdeckung strenger regulatorischer Anforderungen intelligente neue Ordertypen sowie innovative Elemente wie 24/7-Verfügbarkeit von Simulations-Infrastruktur in der Cloud.