Das Dorf ist schon bereit

Sport / 01.02.2018 • 21:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Acht Tage vor Beginn der Olympischen Spiele in Pyeongchang ist das Olympische Dorf eröffnet worden. Im Laufe des Tages haben die ersten der rund 2900 erwarteten Sportler ihre Zimmer bezogen, als erste Österreicherin war Eisschnellläuferin Vanessa Herzog da. Die Unterkünfte befinden sich in Pyeongchang und Gangneung. ap