Wirtschaft aktuell

Markt / 04.02.2018 • 18:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Sechs Milliarden

Stuttgart Für die Entwicklung und den Bau neuer Elektroautos will der Sportwagenbauer Porsche in den kommenden Jahren noch deutlich mehr Geld ausgeben als ursprünglich geplant. „Wir kamen bisher von rund drei Milliarden Euro. Jetzt liegen wir bei sechs Milliarden“, sagte Vorstandschef Oliver Blume. Das Geld solle bis 2022 sowohl in Hybrid-Varianten der existierenden Modelle als auch in neue rein elektrische Autos fließen.

 

Gegenmaßnahme

Peking Knapp zwei Wochen nach den von US-Präsident Trump verhängten Strafzöllen auf Waschmaschinen und Solaranlagen hat China mit Anti-Dumping-Ermittlungen in der Agrarbranche reagiert. Es geht um Subventionen beim milliardenschweren Import von Hirse aus den USA. Der Schritt könnte die amerikanische Agrarindustrie erschüttern.