Schultaxi-Aktion geht weiter

Vorarlberg / 08.02.2018 • 20:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

bregenz Bereits seit November 2014 werden die Kosten für Taxitransporte von Bregenzer Pflichtschülern mit Beeinträchtigungen zu ihren Unterrichtsstätten von der Stadt Bregenz übernommen. Im Vorjahr wurden für diese Entlastung der betroffenen Eltern 52.000 Euro ausgegeben. Auch im Jahr 2018 werden solche Transporte wieder von der Bregenzer Firma Taxi Schneeweiß durchgeführt und vom Amt bezahlt. ama