Hörbranz

Vorarlberg / 11.02.2018 • 21:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Narren trotzten in der Leiblachtalgemeinde fröhlich der Kälte.
Die Narren trotzten in der Leiblachtalgemeinde fröhlich der Kälte.

Prinz Karl, Prinzessin Karin, die Jungprinzessinnen Melanie und Selina und ihr nobles K&K Gefolge, begleitet von den Hörbranzer Raubrittern und dem Kinderfasching Leiblach, feierten den Faschingsumzug in Hörbranz. Faschingsgilden aus den umliegenden Gemeinden, wie etwa die Howilar Rutschbuggler und die Bäumler Faschingszunft, waren am Start.