Watzke verlängert bei Dortmund

Sport / 13.02.2018 • 22:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Hans-Joachim Watzke hat beim BVB weiterhin das Sagen.afp
Hans-Joachim Watzke hat beim BVB weiterhin das Sagen.afp

Dortmund Beim geplanten Angriff auf den FC Bayern setzt Borussia Dortmund langfristig auf Klub-Chef Hans-Joachim Watzke. Der Vertrag des 58-Jährigen wurde bis 2022 verlängert. Watzkes bisheriger Kontrakt lief noch bis zum 31. Dezember 2019. Er bleibt damit beim Klub des Wiener Trainers Peter Stöger Vorsitzender der Geschäftsführung. Zudem verlängerte der BVB auch den bis 2020 laufenden Vertrag von Geschäftsführer-Kollege Thomas Treß um zwei Jahre.