„Stunde null“ droht nun im Juni

Welt / 14.02.2018 • 23:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Kapstadt Die Abschaltung der Wasserversorgung droht Südafrikas Touristenmetropole Kapstadt nach neuestem Stand erst im Juni. Die als „Stunde null“ bezeichnete Abschaltung konnte wegen geringeren Wasserverbrauchs von Landwirtschaft und Bürgern vom 11. Mai auf den 4. Juni verschoben werden, erklärte die Stadtverwaltung am Dienstag. Im Jänner war noch der 21. April prognostiziert worden.