Liensberger startet im Teambewerb

Sport / 18.02.2018 • 20:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Katharina Liensberger wird am Samstag noch einmal im Einsatz sein. Gepa
Katharina Liensberger wird am Samstag noch einmal im Einsatz sein. Gepa

Teambewerb Die Göfnerin Katharina Liensberger darf sich über einen weiteren Olympiastart freuen. Ebenso wie Katharina Gallhuber und Stephanie Brunner wird sie am vorletzten Olympiatag beim Teambewerb im Einsatz sein. Gallhuber war nach Platz drei im Spezialslalom fix gesetzt worden, Brunner und Liensberger setzten sich in einer internen Ausscheidung gegen Ricarda Haaser durch. Die Aufstellung bei den Herren ist noch völlig offen. Marcel Hirscher hat eine Teilnahme ausgeschlossen, er wird am Samstag nach Österreich fliegen und sich auf die Technikbewerbe in Kranjska Gora vorbereiten. „Ich würde gerne, aber es geht nicht“, sagte der Salzburger.