Schwaz trennt sich von Coach Alonso

Sport / 20.02.2018 • 22:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwaz Der seit Sommer 2015 tätigte Trainer Raúl Alonso (39) und Schwaz Handball Tirol gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Wie der aktuell zweitplatzierte in der Abstiegsrunde der Spusu Handball-Liga Austria mitteilte, haben die sportlichen Ergebnisse der vergangenen Wochen maßgeblich zu der Entscheidung beigetragen. Bis zur Bestellung eines Nachfolgers des Spaniers werde der bisherige Co-Trainer Sebastià Salvat die Übungseinheiten leiten.