Auersbacher mit zwei Rekorden auf Langstrecke

Sport / 23.02.2018 • 18:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Fabian Auersbacher verbuchte zwei Kurzbahnbestleistungen auf der Langstrecke.steurer
Fabian Auersbacher verbuchte zwei Kurzbahnbestleistungen auf der Langstrecke.steurer

Dornbirn Als Ouvertüre für die Hallenlandesmeisterschaft der Schwimmer am Wochenende im Dornbirner Stadtbad wurden zu Wochenbeginn die Langstreckenbewerbe ausgetragen. Lokalmatador Fabian Auersbacher von der TS Dornbirn markierte dabei über 400 Meter Lagen in 4:37,51 Minuten und über 1500 Meter Freistil in 16:25,09 Minuten neue Vorarlberger Kurzbahnbestleistungen. Über 800 Meter Freistil verzeichnete Moritz Messner (SC Bludenz) in 9:02,79 Minuten eine Vorarlberger Jugendbestleistung.

Die Titelkämpfe werden am Samstag ab 16 Uhr (Ende ca. 18.30 Uhr) und am Sonntag ab 9 Uhr (Ende ca. 15 Uhr) fortgesetzt bzw. abgeschlossen. VN-JD