Ausstellung im Stadtbad Dornbirn vor Finissage

Vorarlberg / 23.02.2018 • 18:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn Die Ausstellung „von klein bis groß“ des Künstlers Jan Fuchshuber zeigt den künstlerischen Schaffensprozess von der Skizze aus Bleistift über die Modelle aus Edelstahl bis hin zu zwei massiven Stammarbeiten aus Ulmenholz von 2,5 Metern Größe. Ein gewaltiger Meeresgott als Galionsfigur und eine goldbetuchte Prinzessin bilden auf der weißen Empore die temporären Highlights.

Am kommenden Freitag, 2. März, um 13 Uhr findet im Stadtbad Dornbirn nun die Finissage der Kunstausstellung bei einem Glas Sekt und einer Führung zu den Exponaten statt. In den aufliegenden Broschüren sind nähere Informationen zur Ausstellung sowie zum Werk und Künstler zu finden. Ebenso besteht die Möglichkeit, die Bücher des Künstlers zu erwerben.