Familientreff wurde zur „Wörterburg“

Vorarlberg / 25.02.2018 • 17:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Leiterin Serap Can mit den Teilnehmern bei einer Wortschatzübung. Marktgemeinde Rankweil

Leiterin Serap Can mit den Teilnehmern bei einer Wortschatzübung. Marktgemeinde Rankweil

Rankweil Der erste Termin der Veranstaltungsreihe „Wörterburg“ hat am vergangenen Mittwoch im Kinder- und Familientreff Bifang in Rankweil stattgefunden. Rund 45 mehrsprachige Erwachsene und Kinder haben sich dabei spielerisch dem Thema Spracherwerb gewidmet. Beim gemeinsamen Singen, Spielen, Reden und Basteln stand die Sprache im Vordergrund. Die Veranstaltungsreihe soll helfen, den Start in den Kindergarten und in die Schule positiv zu gestalten. Die Eltern wurden für das Thema Sprache sensibilisiert und nahmen verschiedene Übungen und Aufgaben mit nach Hause, um die Sprachkompetenz nachhaltig zu festigen und zu vertiefen. Geleitet wird die „Wörterburg“ von Serap Can und Rajac Keck.