Handball: Kollektiver Frust bei Hard statt Titelambitionen

Sport / 28.04.2019 • 23:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Handball: Kollektiver Frust bei Hard statt Titelambitionen
Gesenkten Hauptes verließ Hard-Kapitän Dominik Schmid nach der 17:19-Niederlage gegen Schwaz zum Start der Viertelfinalserie in eigener Halle das Spielfeld. GEPA

Nach 22:28 von Bregenz bei West Wien startet Vizemeister Alpla HC Hard mit 17:19-Heimniederlage gegen Schwaz in Best-of-three-Viertelfinalserie.