Vandalismus bei Bezirksmusikfest

Vorarlberg / 17.06.2019 • 22:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Altach  Aus Anlass des 130-Jahr-Jubiläums des MV Harmonie Altach fand in einem großen Festzelt beim Altacher Schnabelholzstadion von Freitag, 14. Juni, bis Sonntag, 16. Juni, das Bezirksmusikfest statt. Mehr als tausend Musiker und zahlreiche Besucher feierten ein fröhliches Fest. Leider kam es aber auch zu einigen unerfreulichen Ereignissen. Wie die Landespolizeidirektion meldet, kam es zu mehreren Sachbeschädigungen in Form von Vandalismus. Auf einem Parkplatz abgestellte Autos wurden vermutlich mit spitzen Gegenständen zerkratzt oder durch Tritte beschädigt. Die Polizei bittet allfällige weitere Geschädigte oder Zeugen, sich bei der Polizeininspektion Altach (059 133 8151) zu melden.