Bitcoin-Höhenflug geht weiter

Markt / 26.06.2019 • 22:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Zürich Der jüngste Höhenflug des Bitcoin setzt sich ungebremst fort. Die wichtigste Kryptowährung hat in der Nacht auf den Mittwoch auch die Marke von 12.000 Dollar überschritten und notiert in der Früh bereits bei 12.590 Dollar (11.056 Euro). „Anleger reißen sich zur Stunde um Bitcoin, als gäbe es kein Morgen mehr“, so ein Marktbeobachter. Der erneute Kursanstieg ziehe wohl immer mehr Spekulanten an. Risikobereitschaft und Sorglosigkeit der Investoren nehmen zu.