Zehn Pythons in Pappkarton gefunden

Welt / 27.06.2019 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

wien Eine Spaziergängerin hat in Wien-Hernals zehn Pythons entdeckt. Die Frau fand die Würgeschlangen, als sie am Donnerstag mit ihrem Hund einen Spaziergang machte. Sie rief einen Freund zu Hilfe, der die Pythons gemeinsam mit ihr zum Wiener Tierschutzverein (WTV) brachte. Irgendjemand hatte die Reptilien in einen großen Pappkarton gesteckt und auf dem Gehsteig abgestellt. Den Tieren geht es gut.