Pöltl mit Auf und Abs

Sport / 11.11.2019 • 21:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Jakob Pöltl ortet in der noch jungen Saison in der NBA „ein bisschen Auf und Ab“ bei den San Antonio Spurs und bei sich selbst. „Es läuft noch nicht perfekt“, sagte der 24-jährige Wiener. Die Spurs hätten die Saison „ganz gut angefangen“. Es seien aber auch einige Partien dabei gewesen, „wo wir definitiv besser hätten spielen können“, analysierte der heimische NBA-Pionier. Es gelte jetzt, die Leistung konstanter abrufen zu können. ap