Auf nach England

Vorarlberg / 14.11.2019 • 16:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Am heutigen Freitag heißt es für die Mannschaft des Rollhockeyclubs Dornbirn ab in den Flieger, da im Rahmen des internationalen WS Europa Cups am Samstag das Rückspiel in England auf dem Programm steht. Die Messestädter sind nach dem klaren Heimerfolg gegen den Soham RHC auch auswärts Favorit und gehen mit einem Acht-Tore-Plus ins Rückspiel. „Den komfortablen Vorsprung dürfen wir uns eigentlich nicht mehr nehmen lassen, dennoch müssen wir konzentriert zur Sache gehen und dürfen nicht meinen, das Ding wäre schon gelaufen“, resümiert Dornbirns Spieler Angel Mirantes.