Gesundheit geht vor, keine Rennen in China

Sport / 29.01.2020 • 23:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Yangqing Nach dem Ausbruch des Coronavirus in China wurde der Ski-Weltcup der Herren abgesagt. Am 15. und 16. Februar hätten auf den Olympiastrecken von 2022 in Yanqing nördlich von Peking eine Abfahrt und ein Super-G stattfinden sollen. Saalbach wird als Ersatzkandidat gehandelt. 2021 sind in Yanqing die Testrennen der Damen geplant.