Drei Tage auf einem Baum

Vorarlberg / 31.01.2020 • 22:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die Feuerwehr in Lochau hatte am Donnerstagabend einen ungewöhnlichen Einsatz. Sie musste eine Katze, die bereits drei Tage auf einem Baum festsaß, retten. Der Einsatz war nicht einfach, denn die Katze hatte Angst vor den Feuerwehrmännern und sprang von Ast zu Ast.