Vorarlberger Volkspartei nimmt sich 2020 einiges vor

Politik / 31.01.2020 • 16:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Vorarlberger Volkspartei nimmt sich 2020 einiges vor
Schwerpunkte der Arbeit im angebreochenen neuen Jahr standen im Mittelpunkt einer Präsentation von Klubchef Roland Frühstück (l.) und Klubmitarbeiter Michael Dittrich. VN/WALSER

Klubobmann Roland Frühstück präsentierte im Landhaus in Bregenz Arbeitsschwerpunkte im neuen Jahr.