Egg ist jetzt Marktgemeinde

Vorarlberg / 07.02.2020 • 18:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink überreichte die Ernennungsurkunde. Vlk
Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink überreichte die Ernennungsurkunde. Vlk

Egg Die bevölkerungsreichste und flächenmäßig größte Gemeinde des Bregenzerwaldes darf sich seit Jahresbeginn Marktgemeinde nennen. Anlassfall für den Antrag war laut Bürgermeister Paul Sutterlüty die geplante Errichtung einer zweiten Notariatsstelle im Bregenzerwald. „Da war die Frage Bezau oder Egg. Für den Ministerialbeamten im Justizministerium war völlig klar, dass das Notariat nach Bezau, in die einzige Marktgemeinde im Bregenzerwald gehört“, berichtet er.