Endlich eine Frau an der Spitze

Kultur / 07.02.2020 • 20:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Frankfurt Mit Yasmil Raymond wird erstmals eine Frau an die Spitze der Städelschule berufen. Die zuletzt in New York tätige Kuratorin und Autorin tritt am 1. April die Nachfolge von Philippe Pirotte als Rektorin der weltweit renommierten Kunsthochschule an. Raymond (42) arbeitete im Museum of Contemporary Art in Chicago, am Walker Art Center in Minneapolis und am Museum of Modern Art in New York. Sie wurde im Dezember vom Hochschulkonvent und Hochschulrat gewählt, nun wurde der Vertrag unterzeichnet.