Starke Leistung von Preiner

Sport / 09.02.2020 • 20:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Mit der Kugel erzielte Verena Preiner eine neue persönliche Bestleistung.gepa
Mit der Kugel erzielte Verena Preiner eine neue persönliche Bestleistung.gepa

Linz Lokalmatadorin Verena Preiner hat beim Linzer Gugl-Meeting den neu eigeführten Hallen-Dreikampf (60 m Hürden, Kugelstoßen, Weitspringen) gewonnen. Die 25-jährige Oberösterreicherin siegte mit 2808 Punkten vor der Schweizerin Caroline Agnou (2555). Zudem stellte sie mit 14,9 Metern im Kugelstoßen eine neue persönliche Bestleistung auf. „Es gibt für eine Mehrkämpferin nicht Schöneres, als vor heimischen Publikum so einen Bewerb bestreiten zu dürfen.“