Tabellenführer zu stark für VC Wolfurt

Sport / 09.02.2020 • 22:27 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wolfurt Die Herren des VC Wolfurt mussten beim Heimspiel gegen den Tabellenführer TV Oberndorf eine deutliche 0:3-Niederlage hinnehmen. Zwar starteten die Gastgeber stark in das Match, doch mit Fortdauer der Partie kam der Tabellenführer aus Salzburg immer besser in Fahrt. Vor allem über das Service machte Oberndorf enormen Druck. Anfangs hielten die Wolfurter gut dagegen, doch am Ende des ersten Satzes wackelte man und Oberndorf nützte dies eiskalt zur 1:0-Satzführung (25:23) aus. Im zweiten Satz gestaltete sich das Spiel ausgeglichen, doch Oberndorf gewann auch diesen (25:21). Und auch den letzten sicherten sich die Gäste (25:15) in souveräner Manier.