In Feldkirch wird mit vier Roboterarmen operiert

VN / 27.02.2020 • 21:45 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Landesrätin Martina Rüscher überzeugte sich selbst von der Handhabung des OP-Roboters. KHBG/MATHIS

Im LKH Feldkirch wurde 4,4 Millionen Euro teurer OP-Roboter Da Vinci vorgestellt.

Gernot Schweigkofler