Vorarlberger in New York: „Es ist sehr leise geworden“

VN / 26.03.2020 • 22:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Der Vorarlberger Nicolas Bösch mit der Skyline von New York im Hintergrund.

Vorarlberger berichtet, wie die Coronapandemie die Stadt, die niemals schläft, im Griff hat.

Bettina Maier-Ortner