Lindau: Alko-Lenker wollte Rausch bei Polizeikontrolle ausschlafen

VN / 04.09.2020 • 19:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Lindau: Alko-Lenker wollte Rausch bei Polizeikontrolle ausschlafen
Mit einer Kontrollstelle der Polizei an der Bundesstraße hatte sich der schwer betrunkene Pkw-Lenker keine ideale Ruhestätte ausgesucht. Symbol/Polizei

Autofahrer mit zwei Promille schlug sein Nachtlager im Schein des Blaulichts auf.