Thiem hofft in Melbourne auf neuerlich starken Auftritt

VN / 06.02.2021 • 15:05 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Dominic Thiem will nicht zu weit nach vorne blicken bei den Australian Open. Zum Auftakt bekommt er es mit einem für ih Unbekannten zu tun.<span class="copyright">ap</span><span class="copyright"></span>
Dominic Thiem will nicht zu weit nach vorne blicken bei den Australian Open. Zum Auftakt bekommt er es mit einem für ih Unbekannten zu tun.ap

Dominic startet am Montag bei den Australian Open gegen den Kasachen Michail Kukuschkin.