Im ersten K. o.-Duell gegen die Schwedin Sara Hector

Sport / 13.11.2021 • 12:56 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Fanklub von Katharina Liensberger sorgte schon in der Qualifikation für Stimmung. <span class="copyright">Steurer</span>
Der Fanklub von Katharina Liensberger sorgte schon in der Qualifikation für Stimmung. Steurer

Katharina Liensberger qualifizierte sich unter lautstarken Anfeuerungsrufen ihres Fanklubs als beste von drei Österreicherinnen für das Parallelfinale beim Weltcup Lech Zürs. Start ist um 17 Uhr.