Infektionszahlen explodieren: Graubünden bereits in der „Wand“

VN / 05.01.2022 • 02:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Infektionszahlen explodieren: Graubünden bereits in der „Wand“
Der Kanton Graubünden appelliert an die Bevölkerung und Gäste, Schutzmaßnahmen einzuhalten. Nur so könne es noch gelingen, harte Einschnitte zu verhindern. GEPA

Infektionskurve steigt fast senkrecht: Kanton warnt vor Einschnitten.