Frastanz hält facettenreiches Sommerferienangebot bereit

VN / 25.05.2022 • 14:39 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Der Saminahof bietet verschiedene Erlebnisse mit Pferden, wie eine Stallübernachtung oder ein Fotoshooting. <span class="copyright">Karoline Girardelli</span>
Der Saminahof bietet verschiedene Erlebnisse mit Pferden, wie eine Stallübernachtung oder ein Fotoshooting. Karoline Girardelli

Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien.

Frastanz Die Sommerferien sind nicht mehr fern – Zeit also, sich um die Freizeitgestaltung des Nachwuchses Gedanken zu machen. Die Marktgemeinde Frastanz hat dazu wieder ein buntes Programm zusammengestellt. „Einmal mehr gibt es durch das Zusammenwirken von Vereinen und Institutionen abwechslungsreiche Angebote für die Feriengestaltung“, freut sich Vizebürgermeisterin Michaela Gort. So bieten die Elternvereine der Volksschulen Fellengatter und Hofen von Mitte Juli bis Ende August insgesamt 14 Programmpunkte an. Mit dabei im Angebot: Eine Entdeckungstour auf dem Bauernhof und die Möglichkeit, selbst Kerzen herzustellen und zu verzieren.

Neu: Fotorallye durch Frastanz

Außerdem findet in diesem Jahr erstmals eine wöchentliche Fotorallye durch Frastanz statt. Auf dem Instagram-Kanal @myfrastanz und der Facebook-Seite der Marktgemeinde sind jeweils um 9 Uhr Fotoausschnitte oder GPS-Koordinaten zu finden. Wer als Erster am gesuchten Ort ist, kann sich über einen Sofortgewinn freuen. Alle anderen können an der Verlosung für den Hauptgewinn teilnehmen. „Einfach ein Foto mit der Lösung auf dem Instagram-Kanal @myfrastanz oder der Facebook-Seite der Marktgemeinde posten“, erklärt Gemeinderätin Andrea Gabriel.

Die Vorarlberger Museumswelt hat sich für dieses Jahr ein besonderes Programm zum Thema Fotografie überlegt. <span class="copyright">Museumswelt</span>
Die Vorarlberger Museumswelt hat sich für dieses Jahr ein besonderes Programm zum Thema Fotografie überlegt. Museumswelt

Weitere Programmpunkte

Mit der Aktion „wandernde Steine“ bietet das Domino ein Angebot für die ganze Familie. Dabei sind Groß und Klein eingeladen, Steine zu bemalen und darauf positive Botschaften zu hinterlassen. Die bemalten Steine sollen dann auf die Reise gehen, indem sie irgendwo hingelegt werden, wo sie ein Anderer wieder wegnehmen kann. Sportlich geht es hingegen beim Schnupper-Training des Tennisclubs Frastanz-Satteins zu. Unter dem Motto „Tennis, Spiel & Spaß“ wartet ein professionelles Tennistraining mit Sepp Halwax auf die Teilnehmer. Geschicklichkeit ist beim „Spielmobil“ am 13. Juli im Gemeindepark gefragt. Balancieren, werfen, fangen und hüpfen stehen dabei im Mittelpunkt. Die Aktion „Lesen im Park“ vom Domino und der Bibliothek findet ebenfalls im Gemeindepark statt. Dabei tauchen die Kinder jede Woche mit tollen Geschichten in die spannende Welt der Bücher ein. Beim Angebot des Saminahofs dreht sich alles um Pferde: Dabei bietet Karoline Girardelli diverse Erlebnisse mit den Vierbeinern an. Unter anderem steht ein Motto-Fotoshooting und eine Stallübernachtung auf dem tierischen Programm.

Experimentieren, bauen und forschen können Kinder von 8 bis 12 Jahren beim Abenteuer & Handwerk Camp der „Wirtschaft im Walgau“. Zudem können sich die Kinder auf das Escape Game „Alarm im All“ freuen. Dabei gilt es Aufgaben rund um den programmierbaren Bodenroboter Blu-Bot zu lösen. In der Vorarlberger Museumswelt, die sich am 3. Juli, 7. August und 4. September an der landesweiten Aktion „Reiseziel Museum“ beteiligt, gibt es wieder einiges zu entdecken. Der Fokus der Museumswelt liegt in diesem Jahr auf der Fotografie.

Angebote für Groß und Klein

Gemeinsam mit Nenzing und Satteins hat die Offene Jugendarbeit Frastanz und Theresa Worf von der Mitelschule ein spezielles Programm für Jugendliche zusammengestellt. Dieses reicht vom „Schools Out Clubbing“ im Jugendhaus K9, über „Digital & Print“ bis hin zum Kino-Abend. Neben dem Sommerferienprogramm wird dieses Jahr sieben Wochen lang auch wieder eine Kinderbetreuung angeboten. Das Angebot gilt speziell für Kleinkinder, Kindergartenkinder und Volksschüler.

Detaillierte Informationen zum Ferienprogramm und den Anmeldemöglichkeiten sind online unter www.frastanz.at zu finden.